Forschung:


- Suchen und Finden neuer (oder zwischenzeitlich vergessener) INFORMATIONEN
- Aufbereiten und Verknüpfen der Informationen zu WISSEN
- Aufbereiten des Wissens für die PRAKTISCHE ANWENDUNG


Aktuell:


Seit 2013 bin ich wieder über meine Tätigkeit an der Versuchsanstalt beruflich mit Forschung verbunden.


Zurückliegend:


REFRESH Lebensdauerverlängerung bestehender und neuer geschweißter Stahlkonstruktionen
gefördert durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF)
Laufzeit: 01/2006 - 06/2009; www.refresh-steel.de
Mitglied im Lenkungsgremium als DVS-Vertreter seit Nov. 2005

Detaillösungen bei Ermüdungsfragen und dem Einsatz hochfester Stähle bei Türmen von Offshore-Windenergieanlagen
gefördert von der Arbeitsgemeinschaft industrieller Forschungsvereinigungen (AIF)
Laufzeit bzw. Förderperiode: 01.01.2004 - 31.12.2006
Mitglied im Lenkungsgremium


Gedrungene zylindrische Tanks mit "Schalentragwirkung" unter Windbelastung.
Privatforschung in Zusammenarbeit mit Univ. Prof. Dr.-Ing. Thomas Ummenhofer
Institut für Bauwerkserhaltung und Tragwerk, Universität Braunschweig

Veröffentlichung der Ergebnisse 2006:
Knödel, P., Ummenhofer, T.:
Ankerkräfte bei kurzen Zylinderschalen.
Stahlbau 75 (2006), Heft 9, S. 723-728.
siehe unter "Veröffentlichungen"

Stabilität von gedrungenen zylindrischen Tanks mit extrem kleinen Wanddicken unter Windbelastung.
Privatforschung in Zusammenarbeit mit Univ. Prof. Dr.-Ing. Thomas Ummenhofer
Institut für Bauwerkserhaltung und Tragwerk, Universität Braunschweig

Veröffentlichung der Ergebnisse 2004:
Knoedel, P., Ummenhofer, Th.:
Design of Squat Steel Tanks with R/T > 5000.
Proc., IASS Symposium, Montpellier, 20-24 September 2004.
siehe unter "Veröffentlichungen"

Bei Fehlern bzw. Ergänzungen bitte eine E-Mail an webmaster_at_peterknoedel.de schicken.