Verwaltungszentrum defacto, Erlangen-Eltersdorf


Foto: Peter Knödel 2000

Beteiligte

Bauherr: defacto datenbank & projekte GmbH
Auftraggeber: Vollack Industrie- und Verwaltungsbau
Niederlassung Ingolstadt
Architekten: Dipl.-Ing. D. Baumbach (Planverfasser)
Dipl.-Ing. H. Domke (Werkplanung)
Prüfingenieur: Prof. Dipl.-Ing. D. Siegmund, Mering
Hersteller: Vollack Stahltechnik GmbH
D-76189 Karlsruhe

Foto: www.vollack.de

Projektdaten

Ensemble aus 4 Gebäuden
mit dazwischen liegenden Fußgängerstegen
und darüber liegendem Tonnendach
Länge: ca. 30 m bis ca. 50 m
Breite: ca. 12,50 m
Höhe: 2 bzw. dreigeschossig
Werkstoff: S 235, S 355 (EN 10025)
Baujahr: 1999

Foto: Peter Knödel 2000

Besonderheiten

Leistungsumfang: Standsicherheitsnachweis für die Stahl- und Verbundbauteile
(als Angestellter der Fa. Vollack Stahltechnik GmbH)
Windlastansätze für das Flügeldach direkt aus dem Normenausschuß
... mein erstes Projekt bei Vollack - "da haben wir wohl alle einen etwas zu großen Schluck aus der Pulle genommen" (Domke)